Erfahrungsaustausch der Anwender von Sielhautuntersuchungen zur Optimierung der Indirekteinleiterüberwachung

 

Datum:                   16.11.2017

Uhrzeit:                     10:00 bis 16:00 Uhr

Ort:                            Altes Rathaus der Stadt Bielefeld

                                   Rochdale Raum

                                   Niederwall 23

                                   33602 Bielefeld

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Berichte über Einsätze
    1. Chromrecherche in Bielefeld (Peter Haidorfer)
    2. Quecksilber in Coppenbrügge (Veit Flöser, Elina Domscheidt)
    3. Spurenstoffe in Darmstadt und Bielefeld (Volker Nothnagel, Gerd Genuit)
    4. Erfahrungen aus Kassel (Dr. Hartmann)
  3. Beurteilung von Sielhautmesswerten (Gerd Genuit)
  4. Diskussion der eingegangenen Fragen

  1. Biofilmuntersuchung in Oberflächengewässern
    1. Ziel der Untersuchung und Auswahl der Messpunkte (Claudia Haddenhorst, Günter Reimann)
    2. Aufwuchskörper vorbereiten (Gerd Genuit)
    3. Vorbereitung der Analyse (Claus Klipker)